Textgröße / Kontrast

Größer  Kleiner     Orange/Schwarz  Weiß/Blau
 
„Schulen mobil“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Klimabündnis Tirol, dem Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige, dem Kuratorium für Verkehrssicherheit/Landesstelle Tirol, der Gemeinde Valvasone/Lokale Agenda 21, dem Land Tirol und der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol /Abteilung Mobilität, kofinanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung - INTERREG IV A Italien Österreich.
deutsch | italiano

Tiroler Fahrradwettbewerb 2013: „BIKEline“

Am 15. März ist der Startschuss zum Tiroler Fahrradwettbewerb gefallen. Sechs Tiroler Schulen radeln im Rahmen der österreichweiten BIKEline mit.

 

Am 15. März ist der Startschuss zum Tiroler Fahrradwettbewerb gefallen. Sechs Tiroler Schulen radeln im Rahmen der österreichweiten BIKEline mit.

 

Sechs BIKEline Schulen
Vom 6. Mai bis 14. Juni 2013 werden die SchülerInnen der Neuen Mittelschulen Hippach, Silz, Tannheim, Vorderes Stubai/Fulpmes und Völs sowie der Praxishauptschule der Pädagogischen Hochschule Tirol an der BIKEline teilnehmen.

 

We bike the world
Die BIKEline ist eine österreichweite, attraktive Internetplattform für SchülerInnen ab der 5. Schulstufe. Die mit dem Fahrrad zurückgelegten Schulwege werden elektronisch erfasst und als virtuelle Reise um die Welt dargestellt. Nach dem Zufallsprinzip können die SchülerInnen an vielen Orten der „Weltreise“ in der Zeit vom 6. Mai bis 14. Juni 2013 tolle Preise gewinnen bspw. Ballonfahrten, Tischtennistische, Gutscheine, Zelte, Paragleitflüge, iPads, Einfach-Raus-Tickets, iPhones, Sportpackages, Mountainbikes u.v.m.

 

Weiterradeln beim Tiroler Fahrradwettbewerb 2013
Die von den SchülerInnen im Rahmen der BIKEline gesammelten Radkilometer werden am 14. Juni automatisch in die Kilometerzählung des Tiroler Fahrradwettbewerbs 2013 übernommen.


Wer will, kann in den Sommerferien weiterhin auf www.tirolmobil.at geradelte Kilometer eintragen. Alle SchülerInnen, die mehr als 100 km geradelt sind, nehmen an der landesweiten Preisverleihung zum Tiroler Fahrradwettbewerb 2013 in der Europäischen Woche der Mobilität, vom 16. bis 22. September 2013, teil.

 

Die BIKEline ist die Schulinitiative im Rahmen des Tiroler Fahrradwettbewerbs 2013. Der Fahrradwettbewerb findet im Rahmen des Tiroler Mobilitätsprogramms „Tirol mobil“ statt und ist Teil des Schwerpunkts „Tirol auf D’Rad“ zur Förderung des klimafreundlichen Radverkehrs. 2013 wird der Tiroler Fahrradwettbewerb von Land Tirol und Klimabündnis Tirol bereits zum dritten Mal ausgeschrieben.

 

Alles Wissenswerte zum Wettbewerb und zur BIKEline ist unter www.tirolmobil.at abrufbar.

 

publiziert am 8.4.2013
 

Interreg Logo