Textgröße / Kontrast

Größer  Kleiner     Orange/Schwarz  Weiß/Blau
 
„Schulen mobil“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Klimabündnis Tirol, dem Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige, dem Kuratorium für Verkehrssicherheit/Landesstelle Tirol, der Gemeinde Valvasone/Lokale Agenda 21, dem Land Tirol und der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol /Abteilung Mobilität, kofinanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung - INTERREG IV A Italien Österreich.
deutsch | italiano

KlimaAktiv - Workshop

Im Workshop wirden SchülerInnen und Schülern das komplexe Thema Klimaänderung auf anschauliche Weise nahe gebracht. [ weiter ]

Zusätzliche Angebote

Nachhaltige Mobilität einmal anders? Die Fachstelle für Inklusion und Gesundheitsförderung des deutschen Schulamts gestaltet Projekte nach individuellen Kriterien. [ weiter ]

Wanderausstellung Mobilität in Südtirol

Die verschiedenen Formen und Auswirkungen der Mobilität kennen lernen und kritisch betrachten: Dies ist das Ziel der „Wanderausstellung Mobilität“. [ weiter ]

Interreg Logo